SPORTGYMNASIUM JENA | Wöllnitzer Straße 40 | 07749 Jena
+49 (0) 3641 – 3815 0

Fechten

Eliteschule des Sports

Ansprechpartner

Uwe Fritzlar
ug-fritzlar@t-online.de
Tel. 0049 160 8263895


Trainer

Uwe Fritzlar – Landestrainer (Verantwortlich: Herrenflorett)
Wolfgang Bohn – Spezialsportlehrer (Verantwortlich: Damenflorett)


Ausbildung

Ab der 7. Klassenstufe werden vier Stunden Fechtunterricht pro Woche erteilt. In der 5./6. Klassenstufe erfolgt die Ausbildung in zwei Wochenstunden. In enger Zusammenarbeit mit dem Landesfachverband erfolgt am Landesstützpunkt die weitere sportliche Ausbildung am Nachmittag.

Die Trainingsorganisation richtet sich nach dem Nachwuchsleistungssportkonzept des Thüringer Fechtverbandes e.V. im Damen- und Herrenflorett. Dabei wird zweimal die Woche die wettkampfnahe Auseinandersetzung disziplinübergreifend durchgeführt. Das Training beinhaltet:

  • wettkampfnahes Fechten
  • Lektionen
  • Athletik und Koordinationstraining


Erfolge

  • mehrfache Teilnahmen an Welt- und Europameisterschaften
  • mehrfache Deutsche Meisterschaftstitel und Medaillen


Bewerbung zur Eignungsprüfung

Die Bewerbung erfolgt entsprechend den Vorgaben des Sportgymnasiums und des Thüringer Fechtverbandes.

Neben dem Interesse an der Sportart Fechten, notwendigem Talent, einer leistungssportlichen Orientierung und einer mehrjährigen vorangegangenen Fechtausbildung in einem Verein erfolgt eine Aufnahmeprüfung. Diese dient der Überprüfung allgemein-athletischer und technisch-taktischer Voraussetzungen.

Die Aufnahme ist unabhängig von Vereins- und Länderzugehörigkeit und ist regional (Bereich Jena) ab Klasse 5, überregional ab Klasse 7 möglich.


Partner


Deutscher Fechter Bund: http://www.fechten.org

Thüringer Fechtverband: http://www.thueringen-fechtverband.de/